Die Englische Bulldogge gehört zu den weltweit beliebtesten Hunderassen. Ihr auffälliges Erscheinungsbild, dass von einem großen Kopf mit flacher Nase, kurzen Beinen und einer Menge loser, faltiger Haut gekennzeichnet ist,hat der Bulldogge zahlreiche Fans beschert. Leider steht es um die Gesundheit der Rasse alles andere als gut. Das putzige Aussehen geht mit einer ganzen Reihe[...] weiterlesen

Weitere fluffige Beiträge


Anna Pietschmann

Seit dem schicksalhaften Geschenk eines Hundebuchs zum vierten Geburtstag lese ich so ziemlich alles, was mir zum Thema Hund unter die Augen kommt. Im stetig wachsenden Wissensvorrat rund um den Vierbeiner und seinen Menschen gibt es täglich Interessantes zu entdecken.

Begleitet werde ich von einem ornithologisch interessierten Pointer und einem von meinen Mitmenschen liebevoll als “worst dog ever” bezeichneten Working Springer aus Mallorca, der höchstwahrscheinlich als Welpe in einen großen Sangria Topf gefallen ist.

Auch wenn beide vermutlich für das ein oder andere frühzeitig ergraute Haar sorgen, verdeutlichen sie mir immer wieder, wie wichtig das Hinterfragen und Korrigieren liebgewonnener Ansichten sind.