Über den Einfluss diverser Nahrungsbestandteile und Nahrungsergänzungsmittel auf das Hundeverhalten findet man eine Fülle an Informationen. Fundierte Erkenntnisse gibt es auf diesem Feld andererseits nur wenig. Besonders umstritten sind Ernährungsratschläge, die sich auf den Eiweißbaustein Tryptophan beziehen.1 Eine erhöhte Zufuhr von Tryptophan soll der Reduktion von problematischem Angst- und Aggressionsveralten dienen. [...] weiterlesen

Wie man sich bettet

Hundebetten sind keine Erfindung der Neuzeit Bereits im 15. Jahrhundert schliefen die Hunde des französischen Hofes in speziell für sie angefertigten Bettchen. Tatsächlich kann ein komfortabler Liegeplatz einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit des Vierbeiners leisten. [...] weiterlesen